Galerie 2022

09. April 2022
Arbeitseinsatz zur Freiluftsaison

Nachdem das Wetter am Dienstag für die abschließende Platzvorbereitung zur Freiluftsaison nicht passte, trafen sich am 09. April zehn Mitglieder vom BSC und vom TSG Burg Gretesch auf dem Bogenplatz und bereiteten alles für das nächste Training vor.

Endlich kann es wieder losgehen, wir freuen uns!

Text und Bilder: W. Horn

 

02. und 02. April 2022
3D Spring Challenge

Am 2./3. April 2022 haben unsere Mitglieder Kerstin und Terence, Silber und Bronze bei der 3D Spring Challenge in Salzhemmendorf gewonnen.
Am Samstag fand bei Schnee und Minusgraden die 3-Pfeil-Runde und am Sonntag, bei etwas besserem Wetter, die 2-Pfeil Hunter-Runde statt.
Bei der U-Bow ( Spaß-) Challenge konnte Terence zudem mit seiner Gruppe den zweiten Platz belegen.

Wir gratulieren unseren beiden Mitgliedern zu der tollen Platzierung.

Text und Bilder: W. Horn

 

02. April 2022
1. Arbeitseinsatz des BSC

Heute sollte der 1. Arbeitseinsatz des BSC stattfinden! Der Bogenplatz sollte für die Freiluftsaison vorbereitet werden, die am 04.04.22 mit dem regelmäßigen Training zu den üblichen Zeiten beginnt.
Das Hallentraining in den letzten Monaten ist ja im Wesentlichen coronabedingt ausgefallen. Wir gehen aber, ausgehend von der gegenwärtigen Coronasituation davon aus, dass das Training im Freien ohne coronabedingte Einschränkungen durchgeführt werden kann.

  

Das Wetter machte uns jedoch einen „STRICH durch die Rechnung“, der gesamte Platz war mit Schnee bedeckt und der 1. Arbeitseinsatz musste ausfallen.
Da jedoch von O. Rasper und W. Horn in den letzten Monaten schon fleißig an der Hütte und auf dem Bogenplatz gearbeitet wurde, wird es keine Problem zum Start in die Freiluftsaison geben. Es wurden u.a. Reparaturarbeiten an der Hütte durchgeführt, die Bänke wurden erneuert, Holzschutzmaßnahmen wurden realisiert, an allen Rändern des Platzes wurden Freischnitte bzw. Verkehrssicherungsmaßnahmen durchgeführt und es wurde der Windbruch beseitigt.

 
Die Ständer und Scheiben werden nun vorm ersten Training am kommenden Dienstag aufgestellt und dann kann es losgehen.
Wir freuen uns darauf!
Restarbeiten werden  beim 2. Arbeitseinsatz am 23. April von den Vereinsmitgliedern durchgeführt.

Text und Bilder: W. Horn